Der BIV auf der Chillventa 2022

Die Chillventa, Branchentreff der internationalen Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpen-Community, steht in den Startlöchern. Vom 11. bis 13. Oktober 2022 können sich hier Fachleute aus aller Welt über aktuelle Trends und neueste Entwicklungen in allen Details informieren, nach 2018 endlich wieder vor Ort in Nürnberg.

Die Vorbereitungen für dieses Branchenevent laufen auf Hochtouren. So wird es wie 2018 ein gemeinsames Standkonzept der Verbände BIV, VDKF, ZVKKW und AREA geben. Im Übergangsbereich zwischen den Standflächen befindet sich erneut ein gemeinsamer Besprechungsbereich, der dem Verbändesprachrohr „Bonner Stimme“ und dem gemeinsamen Projekt „Coolskills“ gewidmet ist.

Am Stand von BIV und ZVKKW (Halle 9, Stand 9-329) wird auch wieder der europäische Verband AREA (Air conditioning and Refrigeration European Association) vertreten sein. Außerdem wird dort die Nachwuchskampagne „Der coolste Job der Welt“ präsentiert.

Ebenfalls wie in den Jahren zuvor, befinden sich direkt gegenüber die Stände der innungseigenen Schulen und Bildungseinrichtungen sowie die Fläche für den Bundesleistungswettbewerb für die Mechatroniker /-innen für Kältetechnik. Dort wird das Kräftemessen der jeweiligen Landessieger ein besonderer Anziehungspunkt sein, da man vor Ort den Bau der Wettbewerbsstücke beobachten kann. Die Siegerehrung wird am Donnerstagnachmittag um 14 Uhr durchgeführt und gleichzeitig wird auch der diesjährige Gewinner des erstmals ausgelobten Ausbildungspreises bekannt gegeben und geehrt.

Quelle: NürnbergMesse 

Außerdem findet - erstmals und einmalig - auch die Berufeweltemeisterschaft speziell für die Mechatronikerin / den Mechatroniker für Kältetechnik während der Chillventa auf dem Nürnberger Messegelände in Halle 3 statt, da die geplante Veranstaltung in Shanghai pandemiebedingt abgesagt werden musste. Hier messen sich die weltweit besten Mechatroniker/-innen für Kältetechnik aus 16 Nationen und ermitteln eine Weltmeisterin bzw. einen Weltmeister. Auch ein deutscher Vertreter ist am Start: Frederik Stiegen von der Fa. Rainer Stiegen Kälte- und Klimaanlagen aus Bad Harzburg.

Besuchen Sie uns in Halle 9, Stand 9-329, um über aktuelle Branchenthemen zu sprechen und um unseren Nachwuchs zu unterstützen.